Wir verwenden Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Für die Nutzung der Seite stimmst Du der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen x
Bisol
Bisol

Bisol Buonissimo-World OnlineShop/Weine/Alle Winzer/BisolArtikelBuonissimo-World OnlineShop/Weine/Alle Winzer/BisolArtikel

Seit 1542 sind wir als Weinbauern hier in der Gegend“, erklärt uns Gianluca Bisol von der Edelstahlleiter wie von einer Kanzel herab. Der „direttore generale“, der Geschäftsleiter der Kellerei, ist eine imposante Erscheinung. Mittleres Alter, groß gewachsen, einen gezwirbelten Schnurrbart, elegant gekleidet. Seine Glatze glänzt im Sonnenlicht mit den Edelstahltanks um die Wette. „Unsere ­Philosophie“, doziert Gianluca von der Treppe herab, „ist 'tutta la fila produttiva',

die ganze Produktionskette vereint unter einem Dach.“ Das bedeutet: Familie Bisol keltert Prosecco-Schaumweine aus den eigenen Trauben. Ungefähr 125 Hektar in bester Lage gehören Familie Bisol — die Weinberge reichen vom Valdobbiadene bis ins vierzig Kilometer entfernte Conegliano. Klima und Beschaffenheit der Böden ändern sich so von Lage zu Lage. „Tutta la fila produttiva“ in einer Hand — bei Prosecco-Winzern die absolute Ausnahme. „Gerade einmal zehn Prozent der ungefähr 200 Winzer des Valdobbiadene besitzen Kellerei und auch eigene Rebstöcke“, erklärt Gianluca. Und von denen sind wir die 'Ältesten'“, fügt er lächelnd hinzu. Im Laufe der Jahrhunderte kamen so — neben anderen Lagen — auch über 35 verschieden positionierte Weinberge zusammen, in einem Radius von gerade einmal acht Kilometern.