Schinken & Salami

Schinken & Salami Buonissimo-World OnlineShop/Schinken & Salami ArtikelBuonissimo-World OnlineShop/Schinken & Salami Artikel

Italienischen Schinken und italienische Salami bei Buonissimo World online bestellen

Bei italienischer Feinkost denkt man zumeist an Pasta-Variationen, an die wunderbaren italienischen Weine, an italienisches Olivenöl sowie dem bekannten Balsamico Essig, aber zumeist nicht an die italienische Wurst. Doch neben einer vielfältigen Auswahl an italienischen Käsesorten können Sie bei Buonissimo World auch auserlesene italienische Wurstwaren, insbesondere Schinkenspezialitäten und Salamispezialitäten entdecken. Unter den italienischen Wurstdelikatessen sind die bekanntesten Exportschlager der Parmaschinken, die Mortadella und die Salami Milano.

So vielfältig wie die Landschaften Italiens, so vielfältig sind auch die Salamisorten: von der Salame Vesuvio über die Salame Abrruzese und der Salame Friulano bis hin zur Salame Montanara. Dazu kommt noch die italienische Salsiccia, die auch mit vielen Geschmacksrichtungen aufwarten kann.

Italienischen Parmaschinken kaufen

In der Rubrik Schinken und Salami können Sie die komplette kulinarische Vielfalt Italiens kennenlernen. Dabei wird ein Rundgang durch das Sortiment genauso abwechslungsreich wie eine Rundreise durch Italien. Unter den Schinkensorten sticht dabei insbesondere der Parmaschinken hervor. Dieser italienische Schinken ist nicht nur bei den Deutschen sehr begehrt, sondern bei Gourmets auf allen Kontinenten. Noch heute wird der Parmaschinken ganz traditionell hergestellt und nur dank dieser traditionellen Herstellungsverfahren darf sich der italienische Schinken auch Parmaschinken nennen.

Der schmackhafte italienische Rohschinken wird nur in der Umgebung von Parma, in der Region Emilia Romagna hergestellt. Für die Produktion von dem echten italienischen Parmaschinken ist aber nicht nur die Herkunft entscheidend, sondern vor allem auch die Produktion. Nur, wenn der italienische Schinken den Vorgaben entspricht, erhält er auch das Qualitätsprädikat. Dabei sind sogar die Schweinerasse genauestens vorgegeben. Natürlich führt Buonissimo World als Spezialist für italienische Feinkost auch den original italienischen Parmaschinken, aber ebenso auch noch einige andere exquisite italienische Schinkensorten.

San Daniele Schinken aus Italien online bestellen

Ein weiterer sehr edler Schinken ist der Prosciutto San Daniele. Auch diese italienische Schinkenspezialität kommt aus Norditalien und zwar aus San Daniele del Friuli. Der San Daniele Schinken kann ebenfalls an der typischen Auszeichnung erkennt werden und dazu am Spitzfuß, der an keinem echten San Daniele Schinken aus Italien fehlen darf.

Auch bei der Herstellung von dem San Daniele Schinken spielt das Schwein eine entscheidende Rolle, denn nur Schweine, die in der Poebene beheimatet sind, neun Monate alt sind und über 160 kg wiegen, werden für den San Daniele Schinken verwendet. Ein San Daniele Schinken reift 13 Monate an der Luft. Veredelt wird diese italienische Schinkenspezialität lediglich mit Meersalz.

Mit italienischen Grissini oder einem Weißbrot kann man den San Daniele Schinken und sein außergewöhnliches Aroma hervorragend genießen. Gönnen Sie sich dazu noch einen Pino Grigio oder einen anderen milden Weißwein.

Italienischen Pancetta Bauchspeck bestellen und genießen

Deutlich weniger bekannt als Mortadella, San Daniele Schinken, Parmaschinken und die unterschiedlichen Salamisorten ist der Pancetta. Dennoch gehört der italienische Bauchspeck in jedes gut sortierte Feinkostsortiment. Anders als der San Daniele Schinken oder auch der Parmaschinken unterscheidet sich der italienische Pancette regional. Häufig wird dieser italienische Bauchspeck mit den verschiedensten Kräutern wie Salz, Knoblauch oder auch Rosmarin verfeinert. Dazu wird der Pancetta entweder geräuchert oder auch an der Luft getrocknet. Der Pancetta besitzt ein kräftiges Aroma ist aber gleichzeitig auch noch zart. Gern wird der italienische Bauchspeck mit einem Stück Brot gegessen oder aber auch als Zutat in Spaghetti alla Carbonara verwendet.

Salame Finocchiona: die italienische Fenchelsalami ist eine italienische Delikatesse

In der Toskana beheimatet ist die italienische Fenchelsalami, die Salame Finocchiona. Dank einer sehr langsamen Trocknung erhält diese italienische Salami ein sehr mildes Aroma, welches vom Chianti Fenchel geprägt ist. Dazu noch ein Chianti Wein und fertig ist der Gaumenschmaus. Bei der Salame Finocchiona handelt es sich um eine traditionelle italienische Spezialität. Besonders zeichnet sich die Fenchelsalami aus Italien durch das Zusammenspiel der süßlichen Fenchelnote mit dem kräftigen Geschmack des Schweinefleisches aus. Ideal eignet sich die Salami aus der Toskana auch für eine Anti Pasti Platte.

Der italienische Bresaola Schinken: eine leckere Delikatesse aus Italien

Zart und mild stellt sich Ihnen der Bresaola Schinken vor, der aus der Region Bresaola della Valtellina stammt. Abgeleitet wurde dieser italienische Schinken von dem in der Schweiz verbreiteten Bündnerfleisch. Nachdem man ursprünglich den Geschmack von dem Bündnerfleisch nachempfinden wollte, konnte sich der Bresaolo Schinken zu einer eigenen italienischen Spezialität mit einem ganz eigenen Geschmack entwickeln.

Der italienische Schinken hat auch eine weitere italienische Feinkost berühmt gemacht: das Carpaccio di Bresaola. Ein wenig Olivenöl, etwas Zitronensaft, frisch gemahlener Pfeffer, hauchzart geschnittener Bresaola Schinken, dazu ein wenig Rucola und obendrauf frischer Parmesan und fertig ist eine leckere italienische Vorspeise. Probieren Sie auch einmal diesen italienischen Schinken, den Bresaola von Villani, der Ihnen von Buonissimo World vorgestellt wird.

Mortadella aus Italien: italienische Wurstwaren mit Tradition

In einem zart rosafarbenen Gewandt präsentiert sich Ihnen die Mortadella di Bologna.Neben der klassischen italienischen Mortadella findet man auch immer häufiger Mortadella Variationen. Grundsätzlich gibt es die italienische Mortadella in drei verschiedenen Qualitäten: normale, extra und super. Die echte Mortadella di Bologna darf das Qualitätsmerkmal IGP tragen.

Nur Mortadella, die nach Originalrezept hergestellt wird und aus der Region stammt, darf auch die Bezeichnung Mortadella di Bologna aufweisen. Sonst ist es eben nur eine einfache italienische Mortadella. Entdecken Sie eine Mortadella Suino, dann handelt es sich um eine Schweinefleisch Mortadella während die Mortadella aus Rindfleisch und Schweinefleisch den Zusatz Suino Bovino trägt. Die Mortadella aus Schweinefleisch und Lammfleisch nennt sich Mortadella Suino Ovino. Auch in deutschen Supermärkten findet man Mortadella, die aber meist ganz anders schmeckt als die echte italienische Mortadella. Möchten Sie Ihren Gaumen von der italienischen Mortadella verwöhnen lassen, dann bestellen Sie Mortadella bei Buonissimo World – Ihrem Spezialisten für italienische Feinkost.

Italienische Wurst: die Salsiccia erst kaufen, dann schmecken lassen

Die italienische Wurst mit dem würzig-pikanten Geschmack ist so etwas wie die italienische Version der Bratwurst. Abhängig von der Region gibt es die Salsiccia mit Knoblauch, Paprika, Nelken oder Fenchel. Die italienische Salsiccia kann man hervorragend grillen oder aber auch in der Pfanne zubereiten. Genauso kann man die Salsiccia auch einsetzen, um verschiedenen Gerichten eine besondere Raffinesse einzuhauchen. Auch zum Risotto oder zur Pasta passt die italienische Wurst wunderbar.

Entdecken Sie jetzt die komplette Vielfalt der italienischen Wurstwaren in unserem Sortiment Schinken & Salami.